Zum Hauptinhalt springen

Aufgrund der besonderen Eigenschaften werden Polyamid-Garne besonders für hochwertige Anwendungen im Textilbereich verwendet. Hervorzuheben ist dabei die Fähigkeit zur Wasseraufnahme wodurch die Herstellung von Textilien mit hohem Tragekomfort möglich ist. Weitere Anwendungsbereiche sind Funktionstextilien die sich diese Eigenschaften zunutze machen.
Durch den Einsatz verschiedener Spinn-Technologien lassen sich auch Garne mit guten mechanischen Eigenschaften und hoher Farbstabiltät herstellen die zur Herstellung hochwertiger Gepäckstücke und Taschen, aber auch für Arbeits- und Schutz- Kleidung bis hin zu textilien Bodenbelägen Verwendung finden.
Die Spinn-Präparation ist hierbei nicht nur für den Herstellungsprozess an sich qualitätsrelevant, sondern verleiht den Garnen auch die, für die Weiterverarbeitung
erforderlichen Eigenschaften.
Haben Sie hier eine spezielle Anforderung die mit unseren, im weiteren genannten Produkten nicht abgedeckt ist,zögern Sie nicht uns diesbezüglich zu kontaktieren.

Spinn-Präparationen für FDY-Garne

Full-Drawn-Yarn / Glattgarne

D 768

Einsatzbereich: Universalprodukt für den niedrigen Titerbereich, bevorzugt halbmatte und glänzende Garne
Anwendungsvorteile: Gute Thermostabilität, geringe Qualmneigung, hohe Effizienz
Auftragemöglichkeiten: Jet-Applikation
Einsatzkonzentration: 8-15% Emulsion
Verwendung der Garne: Weberei- und Strickerei- Garne, sowie sonstige textile Verarbeitungsprozesse


Weitere Informationen

D 972

Einsatzbereich: Universalprodukt für den mittleren und höheren Titerbereich, bevorzugt halbmatte und glänzende Garne;
Anwendungsvorteile: Sehr gute Thermostabilität, geringe Qualmneigung,
Auftragemöglichkeiten: Jet-Applikation
Einsatzkonzentration: 6-15% Emulsion
Verwendung der Garne: Weberei- und Strickerei- Garne, sowie sonstige textile Verarbeitungsprozesse Weberei- und Strickerei- Garne, sowie sonstige textile Verarbeitungsprozesse

Spezial-Anwendung: Auch geeignet für Bi-Component Garnen (PET/NY - core/sheet)

Weitere Informationen

D 767-3

Einsatzbereich: Produkt für tiefmatte Garne
Anwendungsvorteile: Sehr gute Thermostabilität,  geringe Qualmneigung, geringer Abrieb
Auftragemöglichkeiten: Jet-Applikation
Einsatzkonzentration: 8-15%
Verwendung der Garne: Weberei- und Strickerei- Garne, sowie sonstige textile Verarbeitungsprozesse
Weitere Informationen

D 795 H

Einsatzbereich: Produkt für glänzende Garne, hoher Titerbereich, hohe Festigkeit "Oxford-Yarn"
Anwendungsvorteile: Sehr gute Thermostabilität,  geringe Qualmneigung, sehr gute Emulsions-Qualität und -Stabilität, hohe Prozess-Stabilität
Auftragemöglichkeiten: Jet-Applikation
Einsatzkonzentration: 8-15% Emulsion
Verwendung der Garne: Weberei- und Strickerei- Garne, Gepäck- und Taschen- Herstellung, Bänder und Gurte


Weitere Informationen

D 3024

Einsatzbereich: Produkt für tiefmatte, halbmatte und glänzende Garne, zur Weiterverbreitung im ATY
Anwendungsvorteile: gute Thermostabilität, geringe Qualmneigung, lange Reinigungszyklen im ATY
Auftragemöglichkeiten: Jet-Applikation
Einsatzkonzentration: 8-15% Emulsion
Verwendung der Garne: Luft-Texturierung (ATY)


Weitere Informationen

BT 102 A

Einsatzbereich: Produkt für Garne mit höheren Festigkeiten hergestellt auf Standard-Spinn-Streck Maschinen
Anwendungsvorteile: Sehr gute Thermostabilität, geringe Qualmneigung, geringe Verschmutzungsneigung
Auftragemöglichkeiten: Jet-Applikation
Einsatzkonzentration: Neatoil
Verwendung der Garne: Semi-Technische Anwendungen, Fishnet


Weitere Informationen

Spinn-Präparationen für POY/DTY

Per-Oriented Yarn / Vorverstrecktes Garn z. B. zur Texturierung

D 8720

Einsatzbereich: Universal-Produkt für den niedrigen Titer-Bereich (< 50 den)
Anwendungsvorteile: Hohe Gleichmäßigkeit, niedrige Bruchraten, niedrige Migrationsneigung, lange Reinigungszyklen (DTY)
Einsatzkonzentration: 6-12% Emulsion
Verwendung der Garne: Streck-Texturierung (Scheiben und Riemchen) - DTY

Weitere Informationen

D 8658

Einsatzbereich: Universal-Produkt für den hohen Titer-Bereich (> 50 den) Anwendungsvorteile: Hohe Gleichmäßigkeit, niedrige Bruchraten, niedrige Migrationsneigung, lange Reinigungszyklen (DTY)
Einsatzkonzentration: 6-12% Emulsion
Verwendung der Garne: Streck-Texturierung (Scheiben und Riemchen) - DTY


Weitere Informationen

D 868

Einsatzbereich: Produkt für spinn-gefärbte Typen, speziell schwarz/graue Farbtöne
Anwendungsvorteile: Hohe Gleichmäßigkeit, niedrige Bruchraten, niedrigen Verschließ, wenig Polymer-Abrieb, lange Reinigungszyklen (DTY)
Einsatzkonzentration: 6-12% Emulsion
Verwendung der Garne: Streck-Texturierung (Scheiben und Riemchen) - DTY
Weitere Informationen

L 169

PET/NY Bicomponent Garn

Einsatzbereich: POY zur Texturierung, Herstellung von PET/NY Bicomponent Garn, Segmented Pie
wendungsvorteile: hohe Produktionsstabilität, lange Reinigungszyklen, breiter Titer-Bereich
Einsatzkonzentration: 8-12% Emulsion,
Verwendung der Garne: Streck-Texturierung (Scheiben und Riemchen), PET/NY Bicomponent Garne - Segmented Pie, split-bar.


Weitere Informationen

D 3024

Einsatzbereich: POY zur Herstellung von ATY
Anwendungsvorteile: niedrige Ablagerungsneigung im ATY, lange Reinigungszyklen
Einsatzkonzentration: 8-15%
Verwendung der Garne: Verarbeitung mit Luft-Texturierung - ATY


Weitere Informationen

D 8568

Einsatzbereich: Speziell für die Herstellung von PA 5.6 -POY
Anwendungsvorteile: Berücksichtigt die spezifischen Polymereigenschaften des PA 5.6 (Nylon 5.6)  
Einsatzkonzentration: 6-10%
Verwendung der Garne: Streck-Texturierung (Scheiben und Riemchen) - DTY


Weitere Informationen

Spinn-Präparationen für HOY-Garne

High-Oriented Yarn

L 1838 C

Einsatzbereich: Universalprodukt für alle  Garn-Typen
Anwendungsvorteile: geringes Abschleudern, hohe opu-Effizienz, gute Lagerstabilität der Garne
Auftragemöglichkeiten: Jet-Applikation
Einsatzkonzentration: 8-12%
Verwendung der Garne: Weberei- und Strickerei- Garne, sowie sonstige textile Verarbeitungsprozesse, auch Lufttexturierung (ATY)


Weitere Informationen

Spinn-Präparationen für BCF-Garne

Bulked-Contunous Filament / carpet-yarns

BT 55

Einsatzbereich: Universalprodukt, mattierte und spinn-gefärbte Garne
Anwendungsvorteile: Gute Thermostabilität, geringes Qualmen, keine Verfärbungen im Heat-Setting, hohe Efferenz
Auftragemöglichkeiten: Jet-Applikation
Einsatzkonzentration:  Neatöl
Verwendung der Garne: Teppichgarne für alle Anwendungen


Weitere Informationen